Jahresbericht 2011

Es erfolgt die Wiederwahl der Vorstandsmitglieder Ute Kolbow und Carsten Meyer sowie der Kuratoriumsmitglieder Friedrich-Wilhelm Meyer, Christoph Pepper, Andreas-Christian Sieg und Ingrid Südmeier für weitere 5 Jahre Amtszeit.

Die Förderung des Landesprogrammes „Kein Kind ohne Mahlzeit“ kann aufgrund von Gesetzesänderungen eingestellt werden.

Die zunächst befristete Förderdauer für ein Projekt aus dem Bereich der „Frühe Hilfen für Familien“ sowie für eine Bildungsinitiative werden verlängert mit der Zielsetzung, eine verlässliche Anschlussfinanzierung zur Weiterführung der Projekte auf den Weg zu bringen.

Die Rahmenbedingungen für das Projekt „Prima – Willkommen im Leben“ sind geklärt. Das Projekt startet in der zweiten Jahreshälfte 2011.

Fördermittel werden ab Beginn des Schuljahres 20111/2012 für die Standortstärkung und den Schulentwicklungsprozess einer Grundschule zur Verfügung gestellt. Die Rudloff-Stiftung beteiligt sich am Projektentwicklungsprozess.

Ausgaben für Projektförderungen im Jahr 2011 insgesamt: rd. 200.000,- Euro.