Jahresbericht 2014

Die Hauptschule Todtenhausen sowie die Förderschule Rodenbeck stehen im Fokus der Projektförderungen. Neben Stiftungsmitteln für eine Kletterarena auf dem Außengelände werden der Hauptschule weitere Mittel für pädagogische Maßnahmen zur Verfügung gestellt. In Rodenbeck werden Maßnahmen zur Schulentwicklung und Deeskalation unterstützt.

Das Modellprojekt an der Mosaikschule, die Förderung des Projektes „Prima – Willkommen im Leben“ sowie die Unterstützung der sozialen Arbeit im Jugendhaus Geschwister Scholl werden jahresübergreifend fortgeführt.

Insgesamt werden Fördermittel in Höhe von 190.000,- Euro ausgeschüttet.